tagentus.de

Die Legende von Changeling

Peter ist auf den ersten Blick ein ganz gewöhnlicher Junge. Er würde es wohl auch auf den zweiten Blick sein, wäre er nicht als Säugling im Wald unter dem „Feenbaum“ verschwunden um drei Tage später wie aus dem Nichts wieder aufzutauchen. Peter besitzt eine Gabe. Er kann der Natur zuhören und sie verstehen. Eines Tages trifft er im „Dunklen Wald“ auf einen alten Druiden, der ihm die Welt der Feen, Geister und Kobolde näher bringt. Peter ist so fasziniert von ihm, dass er trotz der Warnungen seiner Eltern, eine tiefe und lehrreiche Freundschaft mit dem „Alten“ beginnt. Leider währt sie nicht lange, da Peters Familie wegen eine Missernte vom beschaulichen Dartmoore in das geschäftige und gefährliche London ziehen muss. Dort ist plötzlich alles anders und doch vieles gleich. Auch hier trifft er auf die Tiere in den Gossen und die Pflanzen hinter den Zäunen und auf Menschen, die ihn gleichermaßen faszinieren, wie damals im „Dunklen Wald“.
Alle hundert Jahre wird ein Knabe von den Feen geraubt und wieder zurückgegeben um einen wichtigen Auftrag zu erfüllen.
Kann es sein, dass diese Legende Peter an einen solch düsteren Ort geführt hat?
Pierre Dubois, bekannt durch „Die große Enzyklopädie der Feen“, hat mit Die Legende von Changeling eine bezaubernde Geschichte geschaffen, die von dem jungen Franzosen Pierre Dubois in beeindruckende Bilder gerückt wurde.

Die Legende von Changeling (Pierre Dubois/ Xavier Fourquemin)

Bd. 1: Die Missgeburt
Piredda Verlag
56 S., farbig, HC, 13,50 €

Kategorie: Bernds Bücher | | Keine Kommentare »

ETHAN RINGLER von Mezzomo und Filippi

“Mein Name ist Tecumska. Ich bin der letzte Vertreter meines Stammes. Ehe ich meine letzte Reise antrete, möchte ich von den Meinen erzählen. Denn ich hieß nicht immer Tecumska. Lang war der Weg, bis ich mir diesen Namen verdient hatte. In meiner Sprache steht das Wort für “Zwei Männer” und bezeichnet den Zeitpunkt, in dem man noch nicht das ist, was man sein wird, aber bereits mehr ist, als man war.”
Es fiel ihm schwer, London zu verlassen, doch er bemerkte rasch, dass er dort nicht hingehörte. Richtig klar wurde ihm das aber erst in New York im Jahre 1879. Zu jener Zeit war er erst siebzehn Jahre jung. Er hiess noch Ethan. Ethan Ringler…

PIREDDA VERLAG, Comic-Hardcover, 48 Seiten, 13,– Euro

Kategorie: Bernds Comics | | Keine Kommentare »

Piccolos

Im Manfred Wildfeuer Verlag erscheinen regelmäßig neue Comicserien deutschsprachiger Zeichner. Auch Comics aus der Feder des legendären Hansrudi Wäscher (Tibor, Nick der Raumfahrer, Falk, Sigurd, Bob & Ben uvm.) werden in diesem Verlag publiziert. Jeweils 12 Piccolos werden in festem Rhythmus veröffentlicht. So die Abenteuer der Kult-Comics TIBOR, NIZAR, ABANUK, HELKO u.a.

Manfred Wildfeuer Verlag, 94261 Kirchdorf

Kategorie: Bernds Comics | | Keine Kommentare »

Black Cat

Nachts sind doch nicht alle Katzen grau…Maison will Eve mit der Maschine Eden alias Adam verbinden, um die Menschheit auszulöschen. Train verbündet sich mit den verbliebenen “Numbers” und dem Verband der “Sweeper”, um Eden aufzuhalten. Währenddessen erreicht Eden durch die Menschen, die er in sich aufgenommen hat, eine höhere und mächtigere Stufe…

Die 24-teilige TV Serie von Stidio GONZO nach dem Hit-Manga von Kentaro Yabuki und unter der Regie von Shin Itagaki findet mit dieser DVD ihr spannendes Finale !

OVA FILMS, 16:9 Widescreen, 90 min plus 30 min Bonusmaterial

Kategorie: Bernds DVDs | | Keine Kommentare »

PLANET OF THE BEAST KING

Die Zwillinge Thor und Rai werden von Verschwörern auf den geheiumen Planeten Chimera verbannt. In dieser Kolonie müssen sich sich fleischfressender Pflanzen und rivalisierender Stämme erwehren. Um von Chimera zu entfliehen, muss man in der Hierarchie zum König aufsteigen. Der Legende nach ist er nämlich der Einzige, der diesen Planeten verlassen kann… Die fantastische 11-teilige Anime-Serie in HDTV-Qualität findet in dieser DVD ihr spannendes Finale !
90 min, OVA FILMS

Kategorie: Bernds DVDs | | Keine Kommentare »

DIE GOOGLE FALLE – Die unkontrollierte Weltmacht im Internet

DIE GOOGLE FALLE – Die unkontrollierte Weltmacht im Internet
von Gerald Reischl

Wir alle mögen die “Suchmaschine” Google; doch Google ist längst nicht mehr nur Suchmaschine: Mit den vielen Services, ob Google Earth, Google Docs oder Google Mail, hat sich die Firma von Larry Page, Sergey Brin und Eric Schmidt zur unkontrollierten Weltmacht im Internet entwickelt. Google ist ein “Wolf im Schafspelz”, ein Monopolist, der eifrigste Datensammler der Welt, der dutzende Patente auf Ethoden hat, die aus der Überwachungsindustrie stammen könnten. Seit Jahren schon wird jeder Google-Nutzer analysiert und kategorisiert. Die Marktdominanz Googles ist für eine Wissensgesellschaft gefährlich. Sie ermöglicht politische Zensur, wie sie in China praktiziert wird, erleichtert das Ausspionieren der Privatsphäre und duldet weder Kritik noch Konkurrenten.

190 Seiten, Ueberreuter Verlag
zu bestellen auf www.world-of-bsc.de

Kategorie: Bernds Bücher, Bernds Corner | | Keine Kommentare »




Individuelle Geschenke fr jeden!